Logo
         
HOME
Home
Verein
Angebote
Chronik
Jugend
Galerie

News
Kalender
Links
Kontakt

VIP Bereich
 
© 2000-2017
SV Häusern

webmaster@
sv-heusern.de

21.11.2017:   Auswärtsspiele I. Mannschaft

Die nächsten Auswärtsspiele der I. Mannschaft finden statt

Donnerstag, 23.11, 19.30 Uhr gegen SV Eschbach

Samstag, 25.11, 15.30 Uhr gegen SV Buch II

21.11.2017 (mh)

21.11.2017:   B-Jugend gewinnt letztes Spiel vor der Winterpause

Zum letzten Spiel der Hinrunde mussten wir nach Horheim. Zunächst war ich leicht schockiert über den winzigen, pickelharten Hartplatz. Man könnte diesen Platz auch teeren. Das würde keinen Unterschied machen. Aber davon lassen sich die Jungs nicht beeindrucken. Wir gehen nach 10 Sekunden in Führung. Anspiel, langer Ball nach vorne, Horheimer Abwehrspieler unterläuft den Ball und Patryk ist zur Stelle und schiebt zur Führung ein. Wir sind in der Folge klar besser und erspielen uns mehrere Möglichkeiten. Horheim kommt nach 20 Minuten zum ersten Mal über die Mittellinie und erzielt prompt den Ausgleich. Mit einem Doppelschlag von Alex führen wir fünf Minuten später wieder. Mit dem zweiten Angriff nach einer halben Stunde geling Horheim der Anschlusstreffer. Noch vor der Pause erhöht Basti das Ergebnis wieder. In der zweiten Hälfte haben wir noch eine Vielzahl an Chancen. Alex und Pablo erzielen die weiteren Treffer für uns und am Ende steht ein nie gefährdeter Sieg. Somit beenden wir die Hinrunde auf dem dritten Platz mit nur 2 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Waldhaus. Unterm Strich eine tolle Hinrunde der Jungs mit nur wenigen Schwächephasen. 

21.11.2017 (thm)

14.11.2017:   B-Jugend verliert Wasserschlacht

Bei Dauerregen und kühlem Wetter mussten wir zuhause gegen Tabellennachbar Waldhaus spielen. Der Platz war aufgrund des Regens schwierig zu bespielen. Doch davon wollten wir uns nicht beeindrucken lassen. So beginnen wir das Spiel auch gut und sind die ersten Minuten die bessere Mannschaft. Wir erspielen uns eine Vielzahl an Ecken und haben einige gute Torchancen. Nach der Anfangsphase wird Waldhaus besser und wir haben bei einem Lattentreffer Glück. Fünf Minuten später geraten wir in Rückstand. David kann einen Schuss vom Sechzehnereck nicht festhalten und der Waldhauser Stürmer staubt zur Führung ab. In dieser Phase ist Waldhaus das bessere Team und wir kommen nicht zwingend vors gegnerische Tor. Kurz vor der Halbzeit bekommen wir einen Strafstoss gegen uns, welchen Waldhaus auch verwandelt. Nach der Halbzeit ist das Spiel zunächst ausgeglichen. Nach fünf Minuten bekommen wir durch einen direkt verwandelten Freistoss den nächsten Gegentreffer und somit ist das Spiel fast gelaufen. Doch die Jungs kämpfen bei diesen widrigen Verhältnissen beherzt und sind in der Folge das bessere Team. Waldhaus kommt nur noch sporadisch vor unser Tor. Aber auch wir können uns nicht viele Chancen erspielen. Zehn Minuten vor Schluss erzielt Elias den Ehrentreffer. Mehr springt für uns nicht heraus und so endet das Spiel 1 : 3. Fazit: Mit etwas mehr Spielglück hätten wir in Führung gehen können und hätten dann vermutlich auch gewonnen. Aber die Niederlage ist kein Beinbruch. Unsere Chancen in der Liga sind weiterhin intakt. Nächsten Samstag spielen wir das letzte Spiel der Hinrunde in Horheim. Dort peilen wir natürlich einen Sieg an um weiterhin oben mitzuspielen.

14.11.2017 (thm)

12.11.2017:   Spielabsetzung

Aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes muss das Spiel der 1. Mannschaft heute abegesagt werden.

12.11.2017 (am)

10.11.2017:   B-Jugend rückt auf den zweiten Platz vor

Am Mittwoch waren wir zu Gast in Lauchringen. Als das einzigste ungeschlagene Team waren wir in diesem Spiel der haushohe Favorit. Und so begannen wir auch. In den Anfangsminuten sind wir das bessere Team und erspielen uns auch gleich einige Chancen. Im Abschluss sind wir aber zu unkonzentriert und verpassen eine frühe Führung mehrfach. Lauchringen wird mit zunehmender Spieldauer stärker, ohne jedoch sich nennenswerte Chancen zu erspielen. In der zweiten Hälfte sind wir dann das klar bessere Team. Wieder einmal können wir dann durch einen Standart in Führung gehen. Alex hat wieder einmal das richtige Gespür und sieht, dass der Goalie in der falschen Ecke steht. So zieht er aus 20 Metern direkt ab und der Ball fliegt an der Mauer vorbei ins Torwarteck. Kein Zufalls- oder Glückstor, sondern den Fehler des Gegners eiskalt ausgenutzt. Wir erspielen uns in der zweiten Hälfte noch eine Vielzahl an hochkarätigen Chancen. Somit unerm Strich ein hochverdienter Sieg, da Lauchringen in der zweiten Hälfte nicht die geringste Chance hat. 

Am Samstag spielen wir gegen den Drittplatzierten Waldhaus. Trotz dünner Personaldecke wollen wir unseren Heimvorteil nutzen und einen weiteren Dreier einfahren. Das Spiel  wurde vorverlegt auf 16.30 Uhr. 

 

10.11.2017 (thm)

Ergebnisse - Tabellen - Spielpläne
  SG Frauen
  SG Herren 1
  SG Herren 2
  SG B-Junioren
  SG C-Junioren
  SG D-Junioren
  SG E1-Junioren
  SG E2-Junioren

 
 
  Impressum