Logo
         
NEWS
Home
Verein
Angebote
Chronik
Jugend
Galerie

News
Kalender
Links
Kontakt

VIP Bereich
 
© 2000-2019
SV Häusern

webmaster@
sv-heusern.de
A-Jugend verliert zum Rückrundenauftakt 19.03.2019 (thm)

Nach nur drei Trainingseinheiten mussten wir zum Rückrundenauftakt beim SV Dogern antreten. Nach der enttäuschenden Vorrunde waren unter diesen Bedingungen die Erwartungen nicht gross. Unser primäres Ziel war, möglchst keine Gegentreffer zuzulassen. Zu Beginn setzen wir dies auch sehr gut um und lassen keine Torchancen zu. Im Gegenteil, nach zehn Minuten haben wir nach einem schlimmen Fehlpass der Dogerner Abwehr die grosse Gelegenheit zur Führung. Doch Abdullah trifft mit seinem schwächeren linken Fuss das freie Tor nicht. Kurz darauf macht es Ruben besser und erzielt für uns die nicht unverdiente Führung. In den Folgeminuten bestimmt weiterhin Dogern das Geschehen, allerdings ohne sich jegliche Torchancen zu erspielen. Nach einem in den Fünfer getretenen Eckball bekommen wir den Ausgleich. Leider sind wir in dieser Szene nicht aggresiv genug und machen es dem Torschützen dann doch zu einfach. Eine Minute später bekommen wir den nächsten Gegentreffer und fünf Minuten später ist das Spiel nach einem Sonntagsschuss in den Winkel zu Gunsten des SV Dogern entschieden. Wie in vielen Spielen in der Vorrunde geben wir das Spiel innerhalb von fünf Minuten aus der Hand. In der zweiten Hälfte bekommen wir nichts mehr zustande bzw. wir kriegen noch vier Gegentreffer. Lediglich ein Tor in den Schlussminuten von Abdullah wäre noch zu erwähnen. Es ist wohl eine Mischung aus mangelnder Fitness (schlechter Trainingsbesuch) und mangelndem Selbstvertrauen, weshalb wir immer so hoch verlieren. Dogern war auf jeden Fall kein Gegner, bei dem man 7:2 verlieren muss.

Unser nächstes Spiel bestreiten wir am Samstag um 17 Uhr auf dem Hartplatz in Höchenschwand. Gegner ist Tabellenführer Binzgen. 


Zurück zur Liste
 
 
  Impressum Datenschutzerklärung