Logo
         
NEWS
Home
Verein
Angebote
Chronik
Jugend
Galerie

News
Kalender
Links
Kontakt

VIP Bereich
 
© 2000-2019
SV Häusern

webmaster@
sv-heusern.de
A-Jugend schlägt sich tapfer 26.03.2019 (thm)

Beim Heimspiel gegen Tabellenführer Binzgen waren wir der krasse Aussenseiter. Die ersten Probleme bekamen wir dann aber schon vor dem Spiel. Nach einigem telefonaten, haben wir genau 11 Spieler auf den Platz schicken können. Da einige Spieler bei der Trainingsbeteiligung genauso aktiv sind, waren dies denkbar schlechte Vorraussetzungen für dieses Spiel. Aber eines gleich vorweg: Unter den gegebenen Umständen, haben wir es wirklich gut gemacht. Wir spielen in der ersten Hälfte sehr konzentriert und machen nur wenige Fehler. Der sehr spiel- und laufstarke Gegner erspielt sich in der ersten Hälfte nur wenige Chancen. Die erste dicke Chance vergeben wir nach zehn Minuten, als Abdullah aus spitzem Winkel das leere gegnerische Tor nicht trifft. Nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung trifft Binzgen in der 20. Min. zur Führung. Nach einem unnötigen Foul  erhöht Binzgen durch einen Freisstoss auf zwei zu null. Kurz vorm Pausenpfiff können wir nach einem schnellen Konter durch Eric verkürzen. Sicherlich etwas überraschend. Aber nach einer couragierten Leistung nicht unverdient. In der zweiten Hälfte können wir noch 15 Min. standhalten. Danach mehren sich die Fehler und wir verlieren dann etwas zu hoch mit 1:7. Für mich unterm Strich eine der besten Leistungen von uns seit langem gegen die vielleicht stärkste Jugendmannschaft, die wir bisher als Gegner hatten. Unser nächstes Spiel bestreiten wir nächsten Sonntag in Jestetten. Hoffentlich können wir dort einigermassen an diese Leistung anküpfen. Dann sind wir nicht chancenlos.

 


Zurück zur Liste
 
 
  Impressum Datenschutzerklärung